Bilanzen im Mittelstand

Titelseite Im Bereich der Bilanzierung haben sich in den letzten Jahren vielfältige Veränderungen ergeben, die für mittelständische Unternehmen von Bedeutung sind. Nicht zuletzt hat u.a. die Diskussion hinsichtlich der Rechnungslegung nach International Financial Reporting Standards (IFRS) mittlerweile auch den Mittelstand erreicht. Zudem ergeben sich im Bilanzsteuerrecht durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung immer wieder neue Herausforderungen für die Unternehmensführung.

In Zusammenarbeit mit NEXIA Deutschland, Mitglied von NEXIA International - einer führenden Kooperation unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsberatungsgesellschaften weltweit - hat die Handelsblatt Fachmedien GmbH die Fachzeitschrift „Bilanzen im Mittelstand” entwickelt.



Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf verständlich formulierten Fachbeiträgen sowohl zur nationalen HGB-Bilanzierung als auch zu den wichtigsten Neuerungen im Bereich der internationalen Rechnungslegung. In jeder Ausgabe wird ein „Aktuelles Stichwort”, das in der Fachwelt diskutiert wird, aufgegriffen und verständlich erklärt. Tagungsberichte, Meldungen, Buchbesprechungen und Veranstaltungshinweise ergänzen das inhaltliche Konzept.

„Bilanzen im Mittelstand” ist ein Informationsmedium, das Ihnen die komplexe Welt der Rechnungslegung transparenter macht.



Probeheft zum Kennenlernen: Download




Mit freundlicher Unterstützung durch:
Nexia-LogoSchäffer-Poeschel-Logo

© Impressum
nach oben